GSB 7.0 Standardlösung

Bundespolizeidirektion Koblenz

Die Bundespolizeidirektion Koblenz verfügt insgesamt über 2.000 Beschäftigte. Ihr nachgeordneter Bereich gliedert sich in die Bundespolizeiinspektionen (mit nachgeordneten Revieren) Kassel (Fulda, Gießen), Frankfurt/Main (Wiesbaden, Darmstadt, Limburg, Hanau), Trier (Koblenz, Flughafen-Hahn, Prüm), Kaiserslautern (Mainz, Bad Kreuznach, Bienwald, Neustadt a. d. Weinstraße) und Bexbach (Saarbrücken-Goldene Bremm, Flughafen Saarbrücken, Saarbrücken Bahn, Nennig).

Nähere Informationen finden Sie auf der Internetseite der Bundespolizeidirektion Koblenz.