GSB 7.0 Standardlösung

Bundesamt für Strahlenschutz

Das BfS ist für die Sicherheit und den Schutz der Menschen und der Umwelt vor Schäden durch ionisierende und nichtionisierende Strahlung. Im Bereich der ionisierenden Strahlung geht es z. B. um die Röntgendiagnostik in der Medizin, die Sicherheit beim Umgang mit radioaktiven Stoffen u.a. in der Kerntechnik und den Schutz vor erhöhter natürlicher Radioaktivität.

Nähere Informationen finden Sie auf den Internetseiten des Bundesamtes für Strahlenschutz.