GSB 7.0 Standardlösung

Lehrperson – Lehrpersönlichkeit: Rollen(selbst)verständnis und Selbstmanagement

  • Seminarbeschreibung
  • Organisatorisches + Anmeldung

Seminarbeschreibung

Titel: Lehrperson – Lehrpersönlichkeit: Rollen(selbst)verständnis und Selbstmanagement
HD-Nr.: HD 2018/22
Modul: Erweiterung
AE: 16 (+4)

Inhalte

Der Workshop unterstützt die Teilnehmenden bei der kritischen Reflexion ihres Rollen(selbst)verständnisses als Lehrperson und den daraus hervorgehenden gewohnten Handlungsmustern. Basierend auf den Grundlagen der Persönlichkeitsentwicklung bieten praktische Übungen den sicheren Rahmen zur Schärfung eines individuell passenden Rollenmodells sowie zur (Weiter)Entwicklung damit kongruenter Denk- und Verhaltensmuster.

Inhalte im Einzelnen:

  • Die eigene Rolle: Selbst- und Fremdsicht
  • Aufgaben, Ressourcen und Grenzen unterschiedlicher Rollen(erwartungen)
  • Rollenrealität und Veränderungspotenzial
  • Grundlagen der Persönlichkeitsentwicklung
  • Innere Antreiber
  • Helfer für innere Klarheit, Gelassenheit und Entlastung im (Lehr-)Alltag

Zielgruppe

Das Programm richtet sich an alle hauptamtlich und nebenamtlich Lehrende und Dozierende, die Studierende unterrichten, beraten und prüfen.

Referent

Dipl.-Geogr. Nils Zierath, selbständiger Trainer und Coach, Unternehmen LernEffekt

In Kooperation mit:

Organisatorisches + Anmeldung

Datum: 13.-14.03.2018
Zeiten: 09:00 - 17:00 Uhr
Ort: Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn Raum: Seminarraum 2, Kaiserstr. 1, 53115 Bonn Kosten: 50,- EUR / pro Tag

Weiterführende Informationen

Für weitere Informationen oder eventuelle Rückfragen rund um die Veranstaltung stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Hochschuldidaktik - HS Bund

Telefon: 0228 99 629-6223
E-Mail: hochschuldidaktik@hsbund.de

Anmeldeinformationen

Bei Interesse an dieser Veranstaltung melden Sie sich bitte ausschließlich über die Hochschuldidaktik der Hochschule des Bundes an. Nur so können wir sicherstellen, dass Sie als Netzwerkmitglied an der Veranstaltung teilnehmen können, Ihre Teilnahme anerkannt wird und Sie den reduzierten Teilnahmebeitrag erhalten. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung oder eine Information, ob Sie ggf. auf der Warteliste des Seminars stehen, direkt von der durchführenden Hochschule.

anmelden