GSB 7.0 Standardlösung

Feedback ist mehr als Sprache. Feedback ist Haltung.

  • Seminarbeschreibung
  • Organisatorisches + Anmeldung

Seminarbeschreibung

Titel: Feedback ist mehr als Sprache. Feedback ist Haltung.
HD-Nr.: HD 2018/27
Modul: Basis / Erweiterung
AE: 16

Inhalt

Hochschullehrende kommen regelmäßig in Situationen, in denen sie - geplant oder ungeplant, bewusst oder unbewusst - Feedback an Studierende oder Kolleg*innen geben. Von Ich-Botschaften bis zum Sandwich-Modell gibt es eine Reihe von Richtlinien und Empfehlungen, die darin unterstützen möchten, konstruktives Feedback zu geben. Dennoch kennen die allermeisten Dozent*innen wahrscheinlich genügend Situationen, in denen keine Zeit zur Vorbereitung des Feedbacks bleibt, ihre Botschaft nicht angekommen ist oder sie nicht die richtigen Worte gefunden haben. Ziel dieses Workshops ist es daher, über die Ebene der Gütekriterien, Richtlinien und Handlungsschemata hinaus zu gehen und sich reflexiv mit der Haltung hinter dem Feedback zu befassen. Inhaltlich wird der Workshop auf Erkenntnisse der kognitiven Neurowissenschaften aufbauen, Grundprinzipien konstruktiven Feedbacks thematisieren und Raum für die Reflexionen eigener Haltungen und Einstellungen bieten. Methodisch schafft der Workshop immer wieder Gelegenheiten für das Formulieren von Feedback in unterschiedlichen Konstellationen und Situationen.

Zielgruppe

Das Programm richtet sich an alle hauptamtlich und nebenamtlich Lehrende und Dozierende, die Studierende unterrichten, beraten und prüfen.

Referent

Pascal Biesenbach

In Kooperation mit:

Organisatorisches + Anmeldung

Datum: 25.-26.04.2018
Zeiten: 09:00 - 17:00 Uhr
Ort: Universität Siegen Raum: WS-A 301 Kosten: 50,- EUR / pro Tag

Weiterführende Informationen

Für weitere Informationen oder eventuelle Rückfragen rund um die Veranstaltung stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Hochschuldidaktik - HS Bund

Telefon: 0228 99 629-6223
E-Mail: hochschuldidaktik@hsbund.de

Anmeldeinformationen

Bei Interesse an dieser Veranstaltung melden Sie sich bitte ausschließlich über die Hochschuldidaktik der Hochschule des Bundes an. Nur so können wir sicherstellen, dass Sie als Netzwerkmitglied an der Veranstaltung teilnehmen können, Ihre Teilnahme anerkannt wird und Sie den reduzierten Teilnahmebeitrag erhalten. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung oder eine Information, ob Sie ggf. auf der Warteliste des Seminars stehen, direkt von der durchführenden Hochschule.

anmelden