GSB 7.0 Standardlösung

Dozenten-Homepage

Professor Doktor Karim Maciejewski

Prof. Dr. Karim Maciejewski

Raum: Z.06
Telefon: 0228 99 629-6132
Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung
Zentralbereich
Willy-Brandt-Straße 1
50321 Brühl

Lehr- und Arbeitsgebiete

Lehrgebiete

  • Staats- und Verfassungsrecht
  • Europarecht

Forschungs- und Arbeitsgebiete

  • Finanz- und Steuerverfassungsrecht
  • Allgemeines Verwaltungsrecht
  • Verwaltungsvollstreckungsrecht
  • Polizei- und Ordnungsrecht
  • Verfassungs- und Verwaltungsprozessrecht
  • Wirtschaftsverwaltungsrecht (insbesondere öffentliches Bauplanungs- und ordnungsrecht, Umweltrecht)

Publikationen

...

Vita



geboren am 14. Juni 1975 in Leipzig, verheiratet, eine Tochter

Ausbildung

  • 1997 bis 2002 Studium der Rechtswissenschaft in Hamburg
  • 2005 bis 2007 Referendariat am Hanseatischen Oberlandesgericht Hamburg (u.a. bei Allen & Overy LLP, Hamburg; Behörde für Wirtschaft und Arbeit, Hamburg; Scheibert & Associates, Kapstadt)
  • 2006 Promotion mit dem Thema "Von der Auslegung unbestimmter Rechtsbegriffe im bundesstaatlichen Finanzausgleich unter besonderer Berücksichtigung der "laufenden Einnahmen" des Art. 106 Abs. 4 Satz 3 GG"

Berufliche Tätigkeit

  • 2002 bis 2006 Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Seminar für Finanz- und Steuerrecht der Universität Hamburg

    Tätigkeitsschwerpunkte:
    - Verfassungsrecht
    - Staatsrecht
    - Allgemeines Verwaltungsrecht
    - Wirtschaftsverwaltungsrecht
    - Polizei- und Ordnungsrecht

  • 2007 bis 2011 Wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Bundesverfassungsgericht, Karlsruhe

    Tätigkeitsschwerpunkte:
    - (Finanz-) Verfassungsrecht
    - Staatsrecht
    - Grundrechte
    - Verfassungsprozessrecht

  • 2011 bis 2013 Rechtsanwalt in der Sozietät Redeker Sellner Dahs, Bonn/Leipzig

    Tätigkeitsschwerpunkte:
    - Verfassungsrecht
    - Staatsrecht
    - Wirtschaftsverwaltungsrecht
    - Europarecht

  • seit 2013 hauptamtlicher Dozent für Allgemeines und Besonderes Verwaltungsrecht sowie Beamtenrecht an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW am Studienort Gelsenkirchen

  • seit 9/2016 Ernennung zum Professor (W 2) an der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung