Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung

Studiendekanat "Digital Administration and Cyber Security" (DACS)

Die Digitalisierung der Bundesverwaltung vorantreiben und Cyber-Gefahren abwehren: Hier gibt es Infos zum dualen Studiengang "Digital Administration and Cyber Security" (DACS).

Hinweis: Mit einem "Klick" auf das Bild wird das Video abgespielt.

Seit Oktober 2020 wird an der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung der duale Studiengang "Digital Administration and Cyber Security" angeboten.
Der Studiengang startet jeweils zum 01.04. und zum 01.10. eines jeden Jahres und fokussiert zwei Schwerpunkte: Die Digitalisierung in den Bundesbehörden sowie die Abwehr von Gefahren aus dem Internet. Insgesamt besteht das Studium aus sechs Semestern, von denen zwei als Praktika in Behörden der Bundesverwaltung absolviert werden, wo das in der Theorie Erlernte direkt angewendet wird.

Wissenschaftliche Leitung

Professorin Doktorin Anna Schulze

Prof.in Dr. Anna Schulze

Raum: 1.13
Telefon: 0228 99 629-8132

Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung
Zentralbereich
Willy-Brandt-Straße 1
50321 Brühl

Hinweis zum Datenschutz

Sie können sich hier entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Website die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

Ok