Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung

Kriminalpolizei

Der Fachbereich Kriminalpolizei bietet den Studiengang Kriminaldienst des Bundes an.

Dekan am Fachbereich Kriminalpolizei

Dr. Thorsten Heyer

Prof. Dr. Thorsten Heyer

Telefon: 0611 55-16708

Lehrende am Fachbereich Kriminalpolizei

Name Lehrgebiet/e
Colussi, Marc Prof. Dr. Rechtswissenschaften

Interessenschwerpunkte und Expertise: Gefahrenabwehrrecht des Bundes und der Länder, Verwaltungsvollstreckung, Strafrechtliche Produkthaftung
Engwicht, Nina Dr. Kriminalwissenschaften

Interessenschwerpunkte und Expertise: Illegale Märkte unter Bedingung schwacher Staatlichkeit, Friedensaufbau und Staatsaufbau nach Bürgerkriegen, Governance von Ressourcensektoren, Transnationale illegale Warenströme, Konflikttheorie, Kriminalitätstheorie, Organisierte Kriminalität, Genderaspekte von Gewalt und Kriminalität, Hasskriminalität, Wirtschaftskriminalität
Hagemeier, Andrea Dr. iur. Rechtswissenschaften

Interessenschwerpunkte und Expertise: Allgemeines Strafrecht und Strafprozessrecht, Wirtschaftsstrafrecht insbesondere Insolvenzstrafrecht, Verkehrsstrafrecht, Medizinstrafrecht, Strafvollzugsrecht, Jugendstrafvollzugsrecht
Hoheisel-Gruler, Roland Dipl.-Forstw. Rechtswissenschaften

Interessenschwerpunkte und Expertise: Grundrechte, Eingriffsrecht, Internationale Rechtshilfe, Rechtsprobleme im digitalen Raum, Digitalisierung der Lehre, Häusliche Gewalt, Familienrecht, Jagdrecht
Martin, Sigmund Prof. Dr. iur. , LL.M. Rechtswissenschaften

Interessenschwerpunkte und Expertise: Strafprozessrecht, Materielles Strafrecht
Mohr, Jörg ORR , Ass. iur. Rechtswissenschaften

Interessenschwerpunkte und Expertise: Aufgaben und Organisation der Polizei in Deutschland und der EU (insbesondere Aufgaben und Zuständigkeiten des BKA), Grund- und Menschenrechte, Polizeiliche Eingriffsbefugnisse im Gefahrenabwehr- und Strafverfahrensrecht, Polizeiliche Informationsverarbeitung (insbesondere Informationsweiterverarbeitung im BKA), Zentralstelle Bundeskriminalamt und polizeilicher Informationsverbund, Internationale und europäische Kooperation in strafrechtlichen und polizeirechtlichen Angelegenheiten
Mosch, Severin Dr. iur. Rechtswissenschaften

Interessenschwerpunkte und Expertise: Gefahrenabwehrrecht und strafverfahrensrechtliche Eingriffsbefugnisse des Bundes (insbesondere des BKA), allgemeines Strafrecht, Medizinstrafrecht
Okulicz-Kozaryn, Malgorzata Dr. phil. , Dipl.-Psych. Kriminalwissenschaften

Interessenschwerpunkte und Expertise: Sexual-/Gewaltdelinquenz, Cyber Sex Offenders, insbesondere Kinderpornographie, Öffentliche Datenbaken für Sexualstraftäter (Sex Offender Registries), Jugendkriminalität, Politisch motivierte Kriminalität – links –, Begutachtung von Straftätern, insbesondere die Kriminalprognose, Polizeipsychologie, Polizeiliche Legitimität, Umgang mit psychisch kranken Menschen im Polizeidienst, Forensische Psychodiagnostik, Strafvollzug, Glaubhaftigkeit von Zeugenaussagen, Vernehmungspsychologie, Straftaten im Straßenverkehr
Rauschenberger, Friederike Rechtswissenschaften

Interessenschwerpunkte und Expertise: Allgemeines Strafrecht und Strafprozessrecht, Eingriffsrecht insbesondere Ermittlungen mit dem Bezug zu Cybercrime, Vermögensabschöpfung
Roßmüller, Dietrich RR Dr. Rechtswissenschaften

Interessenschwerpunkte und Expertise: Staats- und Verfassungsrecht, Polizeirecht, Recht der internationalen polizeilichen Zusammenarbeit
Schäfer, Christian Prof. Dr. Rechtswissenschaften

Interessenschwerpunkte und Expertise: Grund- und Menschenrechte, Polizeiliche Eingriffsbefugnisse im Gefahrenabwehr- und Strafverfahrensrecht, Datenschutz, Strafrecht (Grundlagen)
Scheer, Guntram ORR Dipl.-Soz. Kriminalwissenschaften

Interessenschwerpunkte und Expertise: Hatecrime und Politisch motivierte Kriminalität, Terrorismus/Extremismus, Organisierte Kriminalität, Cybercrime, neue Relevanzdelikte, Dynamiken der Kriminalitätsentwicklung
Scherer, Nina RR'in , M.A. Kriminalwissenschaften

Interessenschwerpunkte und Expertise: Kriminologie (Gewaltkriminalität, Gewalt im sozialen Nahraum, Jugendkriminalität, Viktimologie, Politisch motivierte Kriminalität Links), Soziologie (Jugendsoziologie, Mediensoziologie, Sozialstrukturanalyse), Interkulturelle Kompetenz (IK)
Werner, Annegret RinLG Rechtswissenschaften

Interessenschwerpunkte und Expertise: Strafrecht/Strafprozessrecht, Politisch motivierte Kriminalität, Wirtschaftskriminalität

Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung
Fachbereich Kriminalpolizei

Liegenschaft W7
Lorenz-Schott-Straße 4
55252 Mainz-Kastel

Hinweis zum Datenschutz

Sie können sich hier entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Website die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

Ok