GSB 7.0 Standardlösung

Konzipieren von Lehrveranstaltungen

  • Seminarbeschreibung
  • Organisatorisches + Anmeldung

Seminarbeschreibung

Titel: Konzipieren von Lehrveranstaltungen
HD-Nr.: HD 2018/43
Modul: Basis / Erweiterung
Bereich: Lehren und Lernen
AE: 8

Inhalte

Für die Planung der Lehrveranstaltungen ist ein didaktisch reflektiertes Vorgehen unerlässlich. In diesem Workshop werden am Beispiel einer eigenen Lehrveranstaltung die verschiedenen Schritte der Konzeption von der Zielformulierung, der ersten Sitzung bis zum Abschluss des Semesters durchgespielt. Die Teilnehmer/innen werden gebeten, Unterlagen für eine aktuelle Lehrveranstaltung mitzubringen. Daran soll die didaktisch geleitete Planung der eigenen Veranstaltung geübt werden. Außerdem ist ein Erfahrungsaustausch untereinander vorgesehen, damit die Teilnehmer/innen weitere Planungs‐ und Gestaltungsanregungen erhalten.

  • Unterschiedliche Lehrveranstaltungsformen im Überblick (Vorlesung, Seminar, Übung)
  • Didaktischer Planungskreislauf
  • Vorbereitung und Aufbau einer Lehrveranstaltung
  • Semester/Modulstruktur und Sitzungsstruktur
  • Planungsfragen und Planungsschritte
  • Aktivierende Methoden
  • Verzahnung von Kontakt- und Selbststudium

Ziele

Die Teilnehmer/innen kennen didaktische und methodische Elemente für die Konzipierung von Lehrveranstaltungen und können diese in die eigene Lehre transferieren.

Arbeitsformen/ Methoden

Impulsreferate, Diskussion, Einzel- und Gruppenarbeit, Kollegiales Feedback

Zielgruppe

Das Programm richtet sich an alle hauptamtlich und nebenamtlich Lehrende und Dozierende, die Studierende unterrichten, beraten und prüfen.

Referentin

Eva-Maria Schumacher, constructif

In Kooperation mit:

Organisatorisches + Anmeldung

Datum: 29.-30.10.2018
Zeiten: 09:00 - 17:00 Uhr
Ort: Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf Kosten: 50,- EUR / pro Tag

Weiterführende Informationen

Für weitere Informationen oder eventuelle Rückfragen rund um die Veranstaltung stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Hochschuldidaktik - HS Bund

Telefon: 0228 99 629-6223
E-Mail: hochschuldidaktik@hsbund.de

Anmeldeinformationen

Bei Interesse an dieser Veranstaltung melden Sie sich bitte ausschließlich über die Hochschuldidaktik der Hochschule des Bundes an. Nur so können wir sicherstellen, dass Sie als Netzwerkmitglied an der Veranstaltung teilnehmen können, Ihre Teilnahme anerkannt wird und Sie den reduzierten Teilnahmebeitrag erhalten. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung oder eine Information, ob Sie ggf. auf der Warteliste des Seminars stehen, direkt von der durchführenden Hochschule.

anmelden