GSB 7.0 Standardlösung

Didaktischer Medieneinsatz und E-Learning

  • Seminarbeschreibung
  • Organisatorisches + Anmeldung

Seminarbeschreibung

Titel: Didaktischer Medieneinsatz und E-Learning
HD-Nr.: HD 2019/73
Modul: Erweiterung
Bereich: Lehren und Lernen
AE: 7

Inhalte

In der eintägigen Veranstaltung soll es darum gehen, Einsatzmöglichkeiten des interaktiven Bildschirms i3touch kennenzulernen und auf Basis eigener Lehrmaterialien digitalisierte und interaktive Lehr-/Lernszenarien zu entwickeln. Nach einer kurzen Einführung in die didaktischen Grundlagen des E-Learnings, und insbesondere der didaktischen Anforderungen und Herausforderungen beim Medieneinsatz in der Lehre, haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit Konzepte zur interaktiven Einbindung des i3touch Bildschirm für Ihre eigene Lehre zu entwickeln. Zudem wird es die Möglichkeit geben, spontane Ideen und eventuell erste Konzepte direkt auszuprobieren, um sowohl mögliche Potentiale zu ermitteln aber auch Besonderheiten und Anforderungen des didaktischen Medieneinsatzes kennenzulernen.

Lernziele

  • Grundlagen des Mediensatzes und die damit verbundenen Herausforderungen kennen,
  • Grundlagen des E-Learning (Möglichkeiten, Grenzen und Besonderheiten) kennen,
  • Eigene (Lehr-)Präsentationen für den i3touch vorbereiten und anpassen,
  • Auf der Basis eigener Lehrmaterialien geeignete Interaktionsmöglichkeiten für den i3touch entwickeln,
  • erste Ideen entwickeln, wie der i3touch Bildschirm in die Lehre eingebunden werden kann um studentische Lernprozesse zu entwickeln/ zu unterstützen,
  • Möglichkeiten und Wege der Digitalisierung der eigenen Lehre und Lehrmaterialien kennenlernen.

Zielgruppe

Das Programm richtet sich an alle hauptamtlich und nebenamtlich Lehrende und Dozierende, die Studierende unterrichten, beraten und prüfen.

Referent

Dipl.-Inf. Hans-Martin Pohl, M.Sc.; Hochschule Fulda


In Kooperation mit:

Organisatorisches + Anmeldung

Datum: 09.12.2019
Zeiten: 10:30 - 17:30 Uhr
Ort: Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung, Brühl Raum: 1.45

Teilnahmekosten

Lehrende und Lehrbeauftragte der HS Bund:
kostenfrei
Mitgliedshochschulen im Netzwerk HD NRW:
50,- EUR
Sonstige Hochschulen:
145,- EUR
Angehörige des Geschäftsbereichs des BMI:
kostenfrei
Unmittelbare Bundesverwaltung:
145,- EUR

Übernachtungskosten

HS Bund / Fachbereiche:
kostenfrei*
Netzwerkuniversitäten / Sonstige Hochschulen:
---
BMI / Geschäftsbereich:
kostenfrei*
Unmittelbare Bundesverwaltung:
40,- EUR / pro Nacht
*Gilt nur für Teilnehmende, deren Dienstsitz nicht Brühl ist und sofern Kapazitäten verfügbar sind.

Weiterführende Informationen

Für weitere Informationen oder eventuelle Rückfragen rund um die Veranstaltung stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Hochschuldidaktik - HS Bund

Telefon: 0228 99 629-6223
E-Mail: hochschuldidaktik@hsbund.de

Anmeldeinformationen

Bei Interesse an dieser Veranstaltung melden Sie sich bitte ausschließlich über das Anmeldeformular der Hochschuldidaktik an. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung oder eine Information, ob Sie ggf. auf der Warteliste des Seminars stehen.

anmelden