GSB 7.0 Standardlösung

Mehr als die Klausur am Ende

  • Seminarbeschreibung
  • Organisatorisches + Anmeldung

Seminarbeschreibung

Titel: Mehr als die Klausur am Ende
HD-Nr.: HD 2019/83
Modul: Basis / Erweiterung
Bereich: Lehren und Lernen
AE: 16

Beschreibung

Wie konzipiere ich Prüfungen, die nicht nur bloße Wissensabfrage sind? Was ist unter kompetenzorientiertem Prüfen konkret zu verstehen? Welche Prüfungsformen eignen sich und wie kann ich vorgegebene Formate kompetenzorientiert auslegen? Wie kann ich durch regelmäßige Rückkopplung zwischen Studierenden und Lehrenden schon im Semester den Lernerfolg sichtbar machen? Ausgehend von Fragen der Prüfungsgestaltung bietet der Workshop Orientierungshilfen und Anregungen zum kompetenzorientierten Prüfen und Lehren. Am ersten Tag widmen wir uns den Prüfungen und diskutieren damit verbundene Möglichkeiten und Grenzen. Am zweiten Tag beschäftigen wir uns mit der Bedeutung und methodischen Gestaltung kontinuierlicher Rückmeldungen zur Förderung des Lernprozesses im Semesterverlauf. Dabei planen Sie exemplarische Lehrsequenzen.

Ziele

Die Teilnehmenden

  • können die Angemessenheit von Prüfungsformaten kriterienbasiert beurteilen,
  • können Lernfortschrittskontrollen zielorientiert strukturieren,
  • reflektieren und optimieren ihre Herangehensweisen in Bezug auf Prüfungsgestaltung und Rückmeldeformen,
  • erweitern ihr methodisches Repertoire.

Inhalte

  • Constructive Alignment,
  • Anforderungen an kompetenzorientiertes Prüfen,
  • summative und formative Ergebnissicherung,
  • Prüfungs- und Rückmeldeformen,
  • ausgewählte Methoden und deren Erprobung.

Methoden

Trainer-Input, kollegialer Austausch, Übungen und Arbeit am eigenen Material

Bemerkungen:

Allen Teilnehmer/innen geht rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung eine schriftliche Bestätigung mit weiteren Informationen zu.

Bitte bringen Sie zum Workshop Modulbeschreibungen, Klausur-/Prüfungsfragen mit.

Zielgruppe

Das Programm richtet sich an alle hauptamtlich und nebenamtlich Lehrende und Dozierende, die Studierende unterrichten, beraten und prüfen.

Referentin

Dr. Anja Centeno Garcia

In Kooperation mit:

Organisatorisches + Anmeldung

Datum: 10.-11.12.2019
Zeiten: 09:00 - 17:00 Uhr
Ort: Universität Siegen Raum: WS-A 301 Kosten: 50,- EUR / pro Tag

Weiterführende Informationen

Für weitere Informationen oder eventuelle Rückfragen rund um die Veranstaltung stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Hochschuldidaktik - HS Bund

Telefon: 0228 99 629-6223
E-Mail: hochschuldidaktik@hsbund.de

Anmeldeinformationen

Bei Interesse an dieser Veranstaltung melden Sie sich bitte ausschließlich über die Hochschuldidaktik der Hochschule des Bundes an. Nur so können wir sicherstellen, dass Sie als Netzwerkmitglied an der Veranstaltung teilnehmen können, Ihre Teilnahme anerkannt wird und Sie den reduzierten Teilnahmebeitrag erhalten. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung oder eine Information, ob Sie ggf. auf der Warteliste des Seminars stehen, direkt von der durchführenden Hochschule.

anmelden